Einträge von

,

Wo fängt man eigentlich an?

Aller Anfang ist schwer. Also wo setze ich als Führungskraft meines Unternehmens an? Neben vorhaben, die individuell auf das Geschäftsmodell und die Umstände angepasst sein müssen (z.B. Ausstöße bei der Produktion, Emissionen bei Nutzung des Produkts etc.), gibt es auch allgemeine Anknüpfungspunkte für Unternehmen.

,

Die Stahl-Revolution

Stahl ist einer der wichtigsten Rohstoffe in der Ingenieur- und Konstruktionsbranche und damit in der heutigen Gesellschaft kaum wegzudenken. Allerdings gehört die Stahlindustrie zu den größten CO2-Abgas-Produzenten und sieht sich daher einem starken ökologischen sowie wirtschaftlichen Druck gegenübergestellt.

,

Klimawandel – Folgen für die Infrastruktur

Die Welt gibt jährlich etwa 5 Billionen Dollar für Infrastruktur aus. Darunter fallen die Wasser- und Energiesysteme, Rechenzentren und Telekommunikationslagen und viele weitere Dinge, die die Lebensqualität verbessern. Bricht die Infrastruktur zusammen, führt das nicht nur zu direkten Vermögensschäden, sondern hat auch große sozioökonomische Auswirkungen.