In Krisenzeiten wie aktuell durch Covid-19 verursacht, kommt Diversifikation wieder mehr Bedeutung zu. Aber das bedeutet nicht nur Branchen- und Kapitalisierungs-, sondern vor allem auch geographische Diversifikation. Es zahlt sich aus, seine Eier in verschiedenen Körben unterzubringen, um möglichen extremen Abschwüngen und damit verbundenen Panikmomenten entgegenzuwirken.

Weiterlesen

Die Unternehmen im Technologiesektor haben nicht nur die letzten Jahre über Markt performt, sondern schneiden auch jetzt in der Krise deutlich besser ab. Doch woher kommt die Krisen-Resilienz? Gerade Konzerne wie Amazon oder Microsoft bewegen sich derzeit in nicht all zu großer Entfernung ihrer All-Time-Highs.

Weiterlesen

Das Management eines Unternehmens. Es ist das Herzstück eines jeden Konzerns und genau deshalb ist es ein entscheidender Faktor für jeden Investor. Auch bei Startups reden viele vom “Investment in die Gründer”. Doch warum eigentlich?

Klar, der Erfolg eines Unternehmens beruht auf jedem einzelnen Mitarbeiter (und noch vielen anderen Faktoren). Das Management bzw. die Gründer sind aber dafür verantwortlich, die Leute anzutreiben. Als Chef muss man seine Leute richtig einsetzen, Aufgaben sinnvoll verteilen und vor allem jeden Einzelnen motivieren.

Weiterlesen

Ich bin großer Fan des französischen Mode-Konglomerats LVMH. Daraus mache ich kein Geheimnis, es ist meine absolute Lieblingsaktie. Nicht nur wies die Aktie 2019 eine Hammer-Performance von über 60% aus, obwohl sie einem eher konservativen Sektor angehört, auch finde ich die Markendiversifikation von Mode über Wein bis hin zu Hotels einfach fantastisch. Und das alles mit einem mega Markenmanagement.

Weiterlesen